Wienerachter 2022 | Mai 2022

Heuer war es wieder soweit: Reload der Wienerachter Regatta – die coolste und die größte Achterregatta Österreichs – und der RV Albatros war live mit dabei!

Schon am Freitag Nachmittag ging es Richtung Wien mit Veronika am Anhänger und Maria steuerte den Bus mit ruhiger Hand (Lotte, Britta, Larissa, Ute, Fernanda, Angelika, Rosi, Marion und Schlachtenbummlerin Erika) zur Regatta nach Wien.

Beim Ruderverein PIRAT angekommen, wollten wir unbedingt noch aufs Wasser, um die Regatta-Strecke zu erkunden, was wir bei stürmischen Verhältnissen auch taten. Und das war auch gut so da, außer Maria, keiner von uns jemals auf der Alten Donau gerudert hatte.

Im Gasthaus Alte Wiener Stuben wurde die Sperrstunde für uns ein wenig nach hinten verschoben, sodass wir noch bodenständig und gut essen konnten.

Voll motiviert und bereit, alles zu geben, standen wir am Samstag um 11:40 mit sieben anderen Achtern am Start, um das Gänsehäufl auf der Donau zu umrunden (4800m). Die Freude am Rudern stand im Vordergrund und kleinere Probleme lösten wir professionell. Insgesamt starteten 37 Achter in fünf  Divisionen. Mit dem Resultat waren wir auch sehr zufrieden (dritter Platz in unserer Gruppe mit einer Zeit von 00:22:47). Leider gab es auch eine Kollision eines Achters (Rudergemeinschaft) in der letzten Division die wir live miterlebten mit einer schwimmenden Insel, aber glücklicherweise wurde niemand verletzt, jedoch das Boot hat Totalschaden.

Das hervorragende Abendessen im Restaurant Zur Alten Kaisermühle direkt an der Alten Donau erinnerte uns and Urlaub im Süden und Relaxation.

Am Sonntag ruderten wir noch einmal bei prachtvollem Wetter in der Veronika auf der Alten Donau mit Isolde am Bug (DANKE für Deine Hilfe!) und nach einer kurzen Abkühlung im Wasser fuhren wir wieder Richtung Albatros.

Resultate hier

Danger
at the startline
Rennen
Rapunzel
Time to relax
im Wasser
Abendstimmung

Wanderfahrt Grado | Mai 2022

Die Wanderfahrt 2020 des Rudervereins Albatros unter der Leitung von Maria ist super gelungen.

Nach der Ankunft in Montfalcone Segel und Ruderclub ruderten wir mit Ulrika und Salz-ach vom Hafen Montfalcone Richtung Grado entlang der Küste auf dem Meer. Am zweiten Tag legten wir vom Segelclub/Ruderclub Grado ab um in der Lagune von Grado zu rudern (komplett flaches Wasser!) um danach unser Mittagessen in Portobuso in der Trattoria Ai Ciodi zu geniessen. Einige unserer Teilnehmer machten dann eine kurze Wanderung auf der Insel…

Das Wasser am letzten Tag war auch perfekt und mit etwas Sonne erlebten wir auch eine Kanalfahrt nach Aquilea wo wir unsere Boote wieder aus dem Wasser holten. An allen drei Tagen war perfektes Ruderwetter. Die hervorragenden Abendessen im Restaurant Balla Grado waren redlich verdient!

Wann gibt’s die nächste Wanderfahrt?

Internationale DRV-Junioren-Regatta 2022 München

Unsere Albatriden nahmen an der Internationalen DRV-Junioren-Regatta 2022 auf der Olympia-Regattastrecke München in Oberschleißheim, die vom 7. bis 8. Mai 2022 stattfand, teil.

Ruderer und Ruderinnen aus Großbritannien, Ukraine, Deutschland, Tschechien, Polen, Slowenien und natürlich Österreich waren dabei. Das war die größte Junioren Regatta in Europa nach der EM und WM.

Niki Strauss (RV Albatros) und Bernd Pfurtscheller (RV Villach) erzielten einen guten 3ten Platz im -2.  Durch diesen Gewinn wurden die beiden für die Junioren EM im 2- nominiert!

Gratulation an unsere Gewinner!

Int. Kärntner Ruderregatta Klagenfurt | 30 April + 1 Mai 2022

Am ersten Tag (Samstag) der Int. Kärntner Ruderregatta Klagenfurt am 30 April gab es tolle Erfolge:

 Sieger Männer Leichtgewicht Einer, Kristian Korenjak vom Albatros (Bild unten links)
 Sieger Doppelvierer mit Uli Oswald vom Albatros (Bild unten rechts)
 Zweiter Platz Junior Einer Philip Schmaranz vom Albatros (Bild darunter)
Gratulation an unsere Gewinner!
Kristian Korenjak
Philip Schmaranz
Uli Oswald

Croatia Open 2022 in Zagreb

Die Zagreb Rowing Federation und die Croatian Rowing Federation / VK Croatia / organisierte am 9 und 10 April die 38th International Regatta Croatia Open 2022 auf Lake Jarun.

Albatride Niki Strauss und Bernd Pfutscheller aus Villach konnten bereits am ersten Tag einen Erfolg im Zweier Ohne feiern: Sie siegten gegen starke Ruderer aus Kroatien, Slowenien, Türkei, Slovakei, Moldavien und andere Österreicher.

Am Sonntag errangen im 4- Bernd Pfurtscheller (Villach), Teo Tschaikner (Lia Wien), Noe Plotiza (Lia Wien), Niki Strauss (Albatros) den zweiten Platz  gegen Teams aus der Türkei, Kroatien und Slowenien (Bild unten links). Dritter Platz für Uli Oswald (Albatros) im Doppelvierer mit Aleks Svetina (Lia Wien), Lorenz Reitzinger (RC Wels) und Stefan Gigacher (RV Villach) gegen Slowenien, Esten, Kroatien (Bild unten rechts).

Herzliche Gratulation an die Gewinner!

Erfolge geehrt

Niki Strauss (u.a. Österreichischer Meister am ERGO) und Mag. Willy Koska (u.a. erste Plätze bei den EURO-Masters und Österreichischer ERGO-Meisterschaft) wurden am 5. April 2022 von LH Dr. Peter Kaiser, Herrn Mag. Arno Arthofer und den Vertretern der Kärntner Dachverbände für ihre Erfolge geehrt.

Herzliche Gratulation an unsere Albatriden zu dieser speziellen Ehrung!

Hausordnung 2022

Liebe Albatriden/-innen, bitte um Kenntnisnahme unserer 2022 Hausordnung – bitte hier anklicken.

Wichtige Informationen betreffend Sonnenliegen:

Bei Reinigungsarbeiten im Liegenlager wurden unbeschriftete Sonnenliegen vorgefunden, diese lagern jetzt außerhalb der Kabine im Freien. Wir bitten die Mitglieder, zu überprüfen ob diese im Sommer noch gebraucht werden. Wenn ja, bitten wir die Mitglieder, diese Liegen mit Vor- und Familiennamen zu beschriften, bevor diese zurück gestellt werden. Sollten die Liegen bis Ende Mai nicht beschriftet sein werden sie entsorgt.

Bevorstehende Veranstaltungen im April

Am Sonntag, 10. April findet beim RV Albatros, RV Nautilus und dem Klagenfurter Kajakverein das traditionelle Anrudern statt.

Das Startkommando in die neue Rudersaison wird um 11:00 Uhr erfolgen und wir hoffen auf viele Teilnehmer (bitte alle die in den Booten sitzen sollen sich wegen der Bootseinteilung schon um spätestens 10:30 treffen).

Die Klagenfurter Regatta findet heuer am 30. April und 1 Mai statt. An diesen Tagen wird ausgekocht (wir haben ja eine neue Küche!) und wir werden noch separat um Eure Hilfe bitten.

Normalerweise findet am 1. Mai unser traditionelles ’Rudern nach Velden’ statt, aber wegen der Klagenfurter Regatta schlagen wir vor, dieses 1. Mai Rudern heuer am Samstag, 23. April durchzuführen.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

PS: der anschließende Workshop wurde abgesagt.

Niki Strauss Österreichischer Meister

Niki Strauss wurde Österreichischer Meister in der Kategorie Junioren A bei der 33. Indoor Rudermeisterschaft 2022 die heuer virtuell und dezentral am 29 Januar abgehalten wurde. Herzliche Gratulation unserem Niki!

Einladung zur Vollversammlung

Wann: Donnerstag 24 März 2022

Wo:  Ruderverein Albatros, Friedelstrand 11, 9020 Klagenfurt

Beginn: 18:00 Uhr

Tagesordnung

  1. Bericht des Obmanns
  2. Bericht der Funktionäre
    •   Bericht der Fahrwartschaft
    •   Bericht des Hausvaters
    •   Bericht des Zeugwarts
    •   Bericht des Kassiers
    •   Bericht des Rechnungsprüfers
  1. Entlastung des Ausschusses 2021
  2. Voranschlag
  3. Allfälliges

Wir freuen uns schon viele Mitglieder bei der Vollversammlung zu sehen.

Für den Ruderverein

Mag. Egon Darnhofer-Demar e.h.

ERGO – ROSE 2021

Pain is temporary – glory lasts forever !

Zum zweiten Mal wurde nun die Ergo Rose (15. – 21. 11.2021) im Rahmen der Dirty Dozen Challenge vom RV ISTER-Linz ausgetragen. Wie bei der „echten“ ROSE kamen die Ergebnisse aus aller Welt. Insgesamt mehr als 100 Athleten*Innen in den verschiedenen Klassen teil und so wurden auf sportlicher Ebene wieder tolle Leistungen erbracht.

Leider waren nur 3 Albatriden dabei!

  • Ingo Göritzer (82) erzielte den Österr. „Allzeit“ -Rekord in der Klasse E (= 80 +). Gratulation!
  • Alex Banfield-Mumb errang den hervorragenden 3. Platz in der starken Gruppe B
  • Willy Koska erruderte den 1. Platz in der Klasse F

Da die Ergo-Rose nicht in der offiziellen Wertungsliste von Concept2 gelistet ist, werden die Ergebnisse als Ergo-Rose und/oder Österreichischer Rekord betitelt. Bei der Ergo-Rose 2021 konnten gleich 11 neue Rekorde erreicht werden. Dabei wurde vom Weltklasse Leichtgewichtsruderer BENCE Tamas, der bereits 3 x die „echte“ Rose vom Wörthersee gewonnen hat, auch eine neue Bestzeit bei den Männern aufgestellt.

Bei den Frauen ist nach wie vor Magdalena LOBNIG, VST Völkermarkt Bestzeithalterin.

Folgende „ROSE v. WS – Ruderer“ erruderten neue Ergo-Rose Rekord:

Name Country Class Club Time
ALLIQUANDER Anna (F) HUN B-LW DNHE Budapest 01:05:17,0
BENCE Tamas (M) HUN Sen RC Obuda 00:56:10,2
SCHNEIDER Jürg (M) AUT D-WL Pirat Wien 01:04:04,9
GÖRITZER Ingo (M) AUT F RV Albatros 01:27:36,7

Österreichischer Ergo Rose Rekord geht an Ingo GÖRITZER

GÖRITZER Ingo (M) AUT F RV Albatros 01:27:36,7

Weiter Albatriden:

BANFIELD-MUMB Alex (M) AUT B RV Albatros 00:59:48,7
KOSKA Willy (M) AUT E RV Albatros 01:09:00,5

ÖVMM 2021

Engagierte Jugendarbeit trägt abermals Früchte!

Der Ruderverein Albatros konnte heuer den dritten Platz bei der ÖVMM erreichen (und teilen den Platz mit RV Friesen).

Herzliche Gratulation!

Österreichische Staatsmeisterschaft und Meisterschaften 2021

Engagierte Jugendarbeit trägt Früchte!

Der Ruderverein Albatros konnte heuer eine bestens betreuten Jugendmannschaft von insgesamt 13 Sportler*innen an den Start der Österreichischen Meisterschaften bringen, die bei herrlichem Wetter und optimalen Bedingungen am Ossiachersee vom Ruderverein Villach durchgeführt wurde. In ganz unterschiedlichen Leistungsklassen gingen die Jugendlichen im Alter zwischen 13 und 18 Jahren an den Start. Dabei gelangen beachtliche Erfolge!

Allen voran die beiden Staatsmeistertitel:

  • Junioren-B-Einer: Niki Strauss konnte seinen Erfolg vom Vorjahr gegen eine erstarkte Konkurrenz von 21 Booten wiederholen und erneut die Staatsmeisterschaft im gewinnen.
  • Junioren-A-Doppelzweier: Gemeinsam mit Uli Oswald gelang der Titelgewinn auch im Junioren -A-Doppelzweier

Weitere Erfolge

  • Junioren-A-Vierer-Ohne
  • Junioren-A-Zweier-Ohne

Vizestaatsmeistertitel gelangen sowohl im Junioren-A-Vierer ohne Steuermann als auch im Junioren-A- Zweier ohne Steuermann gegen starke Wiener Vereine.

Besonders erfreulich: Der RV-Albatros konnte ein Boot im Junioren-A-Achter mit Steuermann stellen und so in einem spannenden Rennen die Bronzemedaille gewinnen.

Mehr Bilder vom zweiten Tag der Meisterschaften hier.

Herzliche Gratulation!

Neue Regelung für Rudern ab 12. Dezember 2021

Der vierte Lockdown ist seit gestern (12 Dezember) mit Beschränkungen geöffnet worden und wir möchten euch gerne über die Öffnungen für die Sportstätten informieren:

  1. Sportausübung in den Vereinsstätten (Krafttraining, Ergometertraining, Gymnastik etc.) ist mit der 2G-Regel in der Zeit von 0500-2300 erlaubt
  2. In geschlossenen Räumlichkeiten muss eine FFP2-Maske getragen werden
  3. Auf nicht öffentlichen Sportstätten muss bei der Sportausübung kein Abstand eingehalten werden
  4. Treffen in Innenräumen sind bis zu 25 Personen erlaubt (z.B. Vorstandssitzungen, Clubabende etc.)
  5. Das Rudern ist in allen Bootsklassen ohne Einschränkungen möglich
  6. Alle Öffnungen gelten nicht für Personen, die keinen 2G-Nachweis haben
  7. ACHTUNG!!!! Bundeslandspezifische Maßnahmen in Bedacht nehmen
  8. Hier noch die aktuelle Verordnung  https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2021_II_537/BGBLA_2021_II_537.html

Bleibt gesund!

Die Rose vom Wörthersee – 2 Oktober

21. SKIFF-REGATTA
Samstag, 2. Oktober 2021 | 11:00 Uhr

16 km–RUDERMARATHON von Velden nach Klagenfurt
Ruderwettfahrt nach den RoR der FISA bzw. der RWB des ÖRV

Ergebnisse hier_ Results please click here

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer!

Mehr Informationen hier – https://rose-info.at/deutsch.html

Das Blaue Band 2021 – Gewinner

Int. RR Villach 2021

Am vergangenen Wochenende (11. und 12. September 2021) konnten die Junioren vom Ruderverein Albatros aus Klagenfurt bei der 60. Internationalen Ruderregatta am Ossiachersee tolle Erfolge erzielen.

Am Freitag, beim 6-Länderkampf, erreichte Helena Knopper bei den Juniorinnen im Doppelvierer den 3. Platz.

Der Junior Niki Strauss, der am Schlagplatz der gemischten Kärntner Mannschaft im Doppelvierer sass,  erreichte den 1. Platz.

Am Sonntag, konnte Niki Strauss gleich zwei Mal zuschlagen: Beim dem Unter 17 Rennen war es ein klarer Sieg für Niki Strauss im Einer. Er war sowohl im Vorlauf als im Finale der schnellste von 48 Teilnehmer aus verschiedensten Ländern.

Beim Junioren A-Doppelzweier wurden Niki Strauss und Uli Oswald Sieger des Finale B. Im Finale hatten sie die 4.Zeit overall, aber waren mit Abstand Österreich schnellsten Manschaft.
Die Erfolge des letzten Wochenendes sind schon ein gutes Anzeichen für die Österreichische Meisterschaften die Ende September, auch am Ossiachersee, stattfinden.

Tolle Angebote von Buffa Sonnenbrillen

Optik BUFFA
Kramergasse 2, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Montag – Freitag 9:00 – 18:00 Uhr

Samstag 9:00 – 14:00 Uhr
Tel. +43 463 511 276

www.optik-buffa.at


Auf Euer Kommen freut sich die gesamte Albatros Jugend.

Rudersportliche Grüße,

Lorenz, Bernhard und Fabian

PS: Das Fest dient unter anderem, um Euch offiziell die neue Terrasse vorzustellen!

Grillerei 6 August 2021

Am Freitag den 06. August ab 17 Uhr wird eine kleine Variante des Sommerfests am Vereinsgelände stattfinden. Es wird für Euch gegrillt, ausgeschenkt, zur beschwingter Musik getanzt und Ihr könnt unsere neu renovierte Terrasse genießen.

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation haben wir ein eigenes Hygienekonzept. Hierzu ist es notwendig, dass alle Gäste einen Nachweis im Sinne der 3-G Richtlinie (Genesen, Getestet, Geimpft) am Gelände vorweisen können und sich am Eingang verpflichtend registrieren.

Zusätzlich bitten wir Euch, dass Ihr uns vorab über die Mailadresse rudern.albatros@gmail.com Bescheid gebt, ob Ihr mit dabei seid.

Auf Euer Kommen freut sich die gesamte Albatros Jugend.

Rudersportliche Grüße,

Lorenz, Bernhard und Fabian

PS: Das Fest dient unter anderem, um Euch offiziell die neue Terrasse vorzustellen!

Das Albatros Jugend Team sucht Nachwuchs!

Bei uns ist das Jugendrudern ein wichtiger Teil des Vereins und da es eine zentrale Rolle spielt hat unser Trainer Rudy van Bruggen kurz zusammengefasst wie das Training für die Jugendlichen momentan ausschaut.

Aktivgruppe
Jugendliche (normalerweise ab 12 Jahren) haben Ihre ersten Rudererlebnisse in der Aktivgruppen und das Training findet drei Mal pro Woche statt. Betreut wird diese Gruppe von Katja Salzer und mir, Rudy van Bruggen. Katja bringt nicht nur die ersten Schläge bei, sondern auch Ein- und Austeigen ins Boot sowie Bootspflege. Ziel der Aktivgruppe ist es dass sich alle wohl fühlen und dass die sportliche Basis erlernt wird (Ausdauer und Krafttraining, Rudertechnik und Gruppendynamik). Um dies zu erreichen bieten wir unterschiedliche Aktivitäten an, wie z.B. rudern in verschiedenen Booten, laufen, wandern, schwimmen, Bewegungspiele und Übungen um Verletzungen vorzubeugen. In der Aktivgruppe geht es darum Spaß am Sport zu entwickeln.

Leistungsgruppe
Wenn die Jugendlichen dann soweit sind um bei Regatten teilzunehmen, dann kommen sie in die Leistungsgruppe die von Leni Schönthaler betreut wird. In dieser Gruppe, die fast jeden Tag trainiert, wird besonderes Augenmerk auf Ausdauer, Krafttraining, Verbesserung der Technik, sowie die Entwicklung mentaler Stärke gelegt.

Kärntner Kader
Verlockend für die Jungruderer ist die Teilnahme an nationalen und internationalen Regatten und unsere besten Jugendlichen treten dem Kärntner Kader bei das von der Deutschen Landestrainerin Anna Götz mitbetreut wird. Sie selektiert die besten Ruderer aus Kärnten für die Teilnahme an internationalen Events wie den Coupe de La Jeunesse, EM oder eventuell auch zur WM.

Dieses Jahr haben wir wieder eine größere Junior A (unter 19) Mannschaft und wir erwarten dass unsere Jugendlichen bei den Kärntner und Österreichischen Meisterschaften wieder vorne mit dabei sind.

Wenn Sie Jugendliche im Alter von 12 oder 13 Jahren kennen die eine sportliche Karriere beim Albatros interessieren könnte, bitte kontaktieren Sie uns, wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Schnupperkurs-Anmeldung bitte an Katja Salzer tel 0664 2076649.

Wasserwoche Ruderverein Albatros 2.- 6. August 2021

Auch dieses Jahr organisieren wir wieder eine Wasserwoche beim RV Albatros und, wie schon in den letzten Jahren, wird es sicherlich lustig werden. Alle unsere jungen Ruderer im Alter von 12 und 13 Jahren. sind herzlich eingeladen, sowie (noch-)nicht Mitglieder die eventuell Mitglied werden wollen.

Wir werden rudern, schwimmen, baden, laufen und Spiele spielen. Voraussetzung ist dass man schwimmen kann, und das man Spaß an Bewegung hat. Nicht-Mitglieder zahlen nur 40 Euro für die ganze Woche (bitte am Montag bar bezahlen).

Wann? 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr vom Montag 2. bis Freitag 6. August

Wo? Friedelstrand 11, Klagenfurt

Bitte bei Rudy van Bruggen anmelden (0680 23 77 900) da es nur eine beschränkte Anzahl von Plätzen gibt. First come, first serve 😊

Wichtig, bitte mitbringen: Ersatzkleidung, Wasserflasche, Badekleidung und Hut. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer.

Wochenplan Rudergruppen Sommer (gültig bis Anfang September 2021)

Ausserhalb der am Plan (siehe unten) angegebenen Zeiten am Wochenplan können alle Ruderboote als per Bootseinteilung (Liste siehe Aushang beim Verein) verwendet werden. Der Wochenplan Winter wird Anfang September bekannt gemacht.

Neue Regelung für Rudern ab 19. Mai 2021

Die mit 19. Mai 00.00 Uhr in Kraft tretende neue Verordnung bringt Öffnungen in allen Bereichen mit sich.

Für den Sport bedeutet dies wie folgt:

  1. Das Betreten von Sportstätten zum Zweck der Ausübung von Sport ist zulässig
  2. An öffentlichen Orten ist Sport mit bis zu 10 Personen aus unterschiedlichen Haushalten, zzgl. 10 Minderjährigen möglich. Während der Sportausübung darf der Mindestabstand unterschritten werden und es muss keine Maske getragen werden. Hier weiterlesen …

Exklusives Angebot für die Mitglieder des RV Albatros

JOLsport Klagenfurt bietet für die Mitglieder des RV Albatros -15% auf die gesamte JOLsport-Kollektion und Laufschuhe von Scott. Aktion gültig von 08. bis 19. Juni 2021 (Vatertag ist bald!) und nur für Mitglieder des RV Albatros.

JOLsport hat Interesse gezeigt dass Sie uns eventuell sponsern wenn wir viel einkaufen!

JOLsport Klagenfurt, Feldkirchnerstraße 117, 9020 Klagenfurt, mobil: +43 680 13 34 340 www.jol.at Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 9-12 und 14-18 Uhr, Samstag 9-13 Uhr.

Tolle Angebote von Buffa Sonnenbrillen

Optik BUFFA
Kramergasse 2, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Montag – Freitag 9:00 – 18:00 Uhr

Samstag 9:00 – 14:00 Uhr
Tel. +43 463 511 276

www.buffa.at

Servus TV und der ORF beim Albatros

Wer die Sendung ‚Sport und Talk aus dem Hangar 7‘ auf Servus TV am Montag, 12. April versäumt hat, hier geht’s zur Mediathek Servus TV  (unser Beitrag beginnt bei 02:57)

Und am Donnerstag, 15 April wurde ein Beitrag im ORF Wetter mit dem Titel ‚Anrudern am Wörthersee‚ mit Interviews von Jugendlichen und der Trainerin Leni gezeigt

17 April 2021 – die Haussanierung hat begonnen!

Neue Regelung für Rudern ab 8. Februar 2021

Ab 8. Februar gilt eine neue Verordnung mit der Abstandsbeschränkung von 2 Meter. Sport Austria (BSO) hat folgende Auslegung speziell auf das Rudern zugesandt:

Die aktuelle Verordnung kennt Ausnahmen von der 2 Meter-Regel für folgende Personen:

  1. gleicher Haushalt (Anzahl theoretisch unbeschränkt)
  2. einzelnen engsten Angehörigen (ein Haushalt und eine weitere Person)
  3. einzelnen wichtigen Bezugspersonen, mit denen in der Regel mehrmals wöchentlich physischer oder nicht physischer Kontakt gepflegt wird (ein Haushalt und eine weitere Person)

D.h. ein Brüderpaar, auch wenn sie nicht zusammenwohnen, darf gemeinsam rudern (Punkt 2).

Auch ein „Ruderpaar“, das weder verwandt ist noch gemeinsam wohnt, darf gemeinsam rudern, denn ein Trainingspartner ist wohl als wichtige Bezugsperson, mit der man mehrmals wöchentlich Kontakt hat, zu werten (Punkt 3).

Somit sind Zweier zurzeit auf jeden Fall möglich. Größere Boote (z.B. Vierer) nur, wenn es sich um Personen aus einem Haushalt und eben eine Haushaltsfremde Person handelt (Punkt 3).

Rudern im Zweier ist somit ab 8. Februar möglich. 

Zum ÖRV hier.

Februar 2021

„Schreibwerkstatt“ für RuderReport

Hast Du eine Idee für einen Beitrag, einen Vorschlag für ein Interview, einen Kommentar oder Bildcollage für den nächsten Ruder·Report des ÖRV?

Die Redaktion des Ruder·Reports kontaktierte uns um sich für unser Interesse und Mitgestaltung des letzten Reports zu bedanken. Sie laden uns auch herzlich dazu ein den Ruder·Report 2021 mit unseren Inputs wieder zu unterstützen, um weitere abwechslungsreiche und spannend zu lesende Beiträge publizieren zu können.

Wenn Du eine Idee für einen Beitrag, einen Vorschlag für ein Interview, einen Kommentar oder eine Bildcollage hast, die Redaktion hat einen Leitfaden „Schreibwerkstatt“ zusammengestellt (Details hier). Mit diesem Leitfaden möchten Sie uns einige Tipps und Tricks für unseren Beitrag im Ruder·Report geben, damit das Verbandsmagazin noch spannender und ansprechender wird.

Wir bedanken uns bereits jetzt herzlich für euer Engagement und eure Beiträge. Nur durch viele interessante Geschichten lebt der Ruder·Report und bildet die Vielfältigkeit unserer Sportart ab.

Viel Freude beim Schreiben!

Februar 2021