Wanderrudern

| | Wanderrudern
Wanderrudern 2018-04-10T17:48:54+00:00

Wanderrudern

Rudern auf der Drau [4. – 6. Juli 2014]

Nach einigen Wanderfahrten auf der Donau versuchten wir es diesmal erstmals auf unserem Heimatfluss, der Drau. Am 4. Juli machten wir, Oskar, Maria, Wolfi, Boby, Egon, Schnecki, Richard, Peter und ich uns auf den Weg nach Nikolsdorf in Osttirol. Von dort nahm unsere Draufahrt ihren Anfang. In einem gesteuerten Vierer(Ulrika) und einem Dreier (Bla Bla/Nautilus) konnten jeweils acht von uns im Boot Platz nehmen, einer chauffierte den Bus jeweils zum ausgemachten Treffpunkt.

1. Tag (4.Juli):

Nikolsdorf – Greifenburg (26 km) – Übernachtung in Berg/ Drautal

2. Tag (5.Juli):

Greifenburg – Kellerberg (61 km) – Übernachtung in Feistritz/ Drau

3. Tag (6.Juli):

Kellerberg – Rosegg (27 km), Mühlbach – Feistritz/ Rosental (14 km)
– Übernachtung in Kirschentheuer

4. Tag (7. Juli):

Feistritz – Annabrücke (24 km).

Obwohl das Rudern auf der Drau vor allem wegen der weiten Übertragungen der Boote und des manchmal nur schwer zu erreichenden Flussbettes manche Schwierigkeiten mit sich brachte, genossen wir die 4 Tage auf dem Wasser und den Auen unserer Drau bei herrlichem Sommerwetter in höchstem Maße.

Fotos: Richard Oswald